Sprungziele
Seiteninhalt
22.12.2017

Zertifikatsübergabe Kath.Kindergarten St. Franziskus Gengenbach

Im Frühsommer 2016 entschied sich der katholische Kindergarten Sankt Franziskus aus Gengenbach dazu, an der Organisationsentwicklung des Präventionsnetzwerk Ortenaukreis teilzunehmen und sich in rund 18 Monaten zu einer gesundheitsförderlichen Einrichtung weiterbilden zu lassen.

In sechs Weiterbildungsbausteinen hat sich der Kindergarten St.Franziskus von Prozessbegleiterin Frau Melanie Reiche fortbilden lassen. Den Schwerpunkt legte das Team auf die Themen "Förderung der seelischen Gesundheit und Resilienz" sowie "Professionelle pädagogische Begegnung mit herausforderndem Verhalten". Aber auch das Thema Gesunde Ernährung wurde wieder ins Bewusstsein gerückt. Regelmäßig findet nun wieder ein gesundes Frühstück mit allen Kindern in der Einrichtung statt.

Die bearbeiteten Themen wurden so intensiv aufbereitet und bearbeitet, dass diese in die Konzeption der Einrichtung verankert werden können. Somit wird gleichzeitig die Nachhaltigkeit der Organisationsentwicklung im Kindergarten St.Franziskus gesichert. Laut Einrichtungsleiterin, Frau Anneliese Eckert war der Prozess nicht nur für die Einrichtung gewinnbringend, sondern für das gesamte Team. Sie sei stolz auf die Motivation und das hohe Engagement ihres Teams.

Am Montag, 11.12.17 fand in einem kleinen feierlichen Rahmen die Zertifikatsübergabe in der Kita statt. Frau Sarah Henschke, regionale Präventionsbeauftragte im PNO überbrachte im Namen des Präventionsnetzwerk Ortenaukeis Glückwünsche und bedankte sich gleichzeitig bei allen pädagogischen Fachkräften für das Engagement. Im Anschluss erhielt jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ein Zertifikat.

Hier gelangen Sie zum Pressetext der Mittelbadischen Presse

Autor/in: Administrator

Seite zurück Nach oben